Vertatschakar

Bodental (Bodenbauer) / Kärnten (Karawanken)

Gestern fragte ich Tanja ob Sie nicht für mich ein paar Skitouren-Kontakte in der Kärntner Gegend hat...

... nach kurzen telefonieren gab mir Tanja Ihr Handy in die Hand, Ihr Ex-Freund war drann... aha !?!?, dachte ich mir ...

... er meinte ich könnte morgen (also heute) eine Tour mitgehen, sollte ich für eine Tour von 4-5h geeignet sein... no Problem sagte ich zu Ihm, für so kurze Touren nehme ich normalerweise nicht mal was zu trinken mit (habe ich naürlich nicht gesagt! *gg)

 

Sollte mich um 08:30 beim Bodenbauer beim Erich melden... alles klar...

... die Truppe bestand aus 5 coolen Typen jeder mit fetten Powder-Latten, Ziel ist/war heute der Hochstuhl und über die Johannisrinne runter zur Klagenfurter-Hütte und retour.

Ab 1000Meter sollte es viel Sonne geben... zumindest in der Früh schaute es nicht so aus.

poa... diese Entscheidungen... dazu später :-)
poa... diese Entscheidungen... dazu später :-)
beim Bodenbauer
beim Bodenbauer

los gehts...
los gehts...


Schneetechnisch der Hammer... allerdings hat die Wettervorhersage oderdentlich ins Klo gegriffen... ab ca. 1300m gings mit Nebel los und oben am Bielschitza-Sattel auf 1800m wurde es um nichts besser. Nach kurzer Beratung gabs die Entscheidung den Mega-Powder im Vertatschakar zu genießen und event. nochmal aufzusteigen, die geplante Tour sollte dann einen Tag später absolviert werden. Anbei ein spektakuläres Abfahrtsvideo gemacht vom Erich und seiner Powder-Latten-Gang :-)

Da hatte ich mit meine Zahnstocher nicht viel zu melden *g



Diese Bilder wurden beim zweiten Aufstieg gemacht, spurten direkt bis zu den Felsen rauf... waren dann Gesamt ca. 900-1000HM Pulver-Traum, Wetter wurde dann auch besser.

ROT runter - BLAU rauf
ROT runter - BLAU rauf
Nachbesprechung beim Bodenbauer - entschieden uns für Schleppe :-)
Nachbesprechung beim Bodenbauer - entschieden uns für Schleppe :-)

http://www.kompass.de
http://www.kompass.de